21.01.2020

Video Content Marketing - Seminare & Referate 2020

Wir freuen uns, dass wir auch im neuen Jahr wieder in diversen Seminaren und Workshops am Start sind. Im Fokus stehen dabei die Themen Storytelling, Video Marketing, Content Marketing, Strategie, Produktion und Verbreitung auf den wichtigsten Kanälen wie YouTube, Facebook, Instagram oder LinkedIn. NEU gehen wir auch vertieft darauf ein, wie du Videos mit dem Mobile im Unternehmen selber produziert. Wir freuen uns, dich in einem Seminar persönlich kennen zu lernen!

 

Content Marketing Masterclass von Werben & Verkaufen

Im Rahmen der zweitägigen Masterclass gibt euch Stefan Huber in einem Workshop Tipps und Tricks rund um Video Content Marketing. Im letzten Jahr waren jeweils 20 Teilnehmer in Hamburg und München dabei. Auch für 2020 steht das Programm:

17./18. September 2020, Düsseldorf
08./09. Oktober 2020, München
29./30. Oktober 2020, Berlin

Alle weiteren Infos findest du hier.

 

W&V Seminar How to Video in München

Ein Tag geballtes Know-How! Wir zeigen dir, wie du eine Storytelling-Strategie entwickelst, produzierst (auch selber mit dem Mobile), die Videos auf Social Media verbreitest und den Erfolg misst.

Das erste How to Video Seminar von Werben & Verkaufen findet am 6. März in München statt.

Hier findest du alle weiteren Infos.

 

JOURNEY – Die Konferenz für Storytelling + Content Marketing

Stefan Huber ist von der Deutschen Presseakademie eingeladen, zwei Workshops zum Thema "Lean Content Marketing - Die wichtigsten KPIs und Methoden zur Erfolgsmessung" durchzuführen.

Am 1. April in Berlin.

Hier findest du alle weiteren Infos.

 

Seminar: Expert of Storytelling

Vier Tage lang vermitteln Marie Lampert, Robin Burgauer und Stefan Huber ihr Wissen rund um Storytelling. Organisiert wird das Seminar von der Akademie der Deutschen Medien.

25. - 28. Februar 2020 in München

Hier findest du alle Infos.

 

IFJ-Fachreferate zum Thema Video Content Marketing

Wie können Firmen mit Videos und Content erfolgreich kommunizieren? Wir geben in knapp einer Stunde erste Antworten auf diese Frage. Natürlich sind auch praxisnahe Tipps und Tricks dabei. 2019 waren wir für das Institut für Jungunternehmen bereits in Zürich, St. Gallen, Zug und Frauenfeld im Einsatz. 2020 geht es wie folgt weiter:

17. März 2020, Chur
8. April 2020, Basel

Alle weiteren Infos findest du hier.

 

Intensivkurs Social Media Manager der Akademie der Deutschen Medien

Wie produziere ich Videos, die auch auf Social Media funktionieren? Im Rahmen des Intensivkurses der Akademie der Deutschen Medien sind wir in 2020 zweimal in Stuttgart am Start. Unser Fokus: Strategie, Produktion und Verbreitung auf YouTube, Facebook, Instagram und LinkedIn.

Am 17. Februar und 6. April in Stuttgart.

Hier findest du die weiteren Infos.

 

Seminar Video Marketing mit Facebook, Instagram, LinkedIn und YouTube

Wie können Unternehmen mit Videos auf Social Media kommunizieren? Thomas Besmer und Stefan Huber geben ihr Wissen weiter von der Strategie über die Konzeption, Kreation, Produktion bis hin zur Distribution von Videos. StoryUp und Hutter Consult haben dieses Seminar gemeinsam entwickelt.

Wir sind aktuell dabei, die nächsten Termine zu planen.

Hier findest du die weiteren Infos.

 

XING Community Marketing Zürich

Gemeinsam mit Andrea Löpfe organisiert Stefan Huber fünfmal im Jahr Events für die XING Community Marketing Zürich. Bei den ersten zwei Events in 2019 waren jeweils über 100 Gäste dabei um Referate von Speakern wie Hansi Voigt, Petra Dreyfus, Jonas Bayona, Thomas Hutter, Toan Nguyen oder Sandro Jenny zu sehen.

Safe the Date: Am 19. Februar geht´s weiter! Infos folgen.

 

Innosuisse Startup Coaching: Digital Storytelling & Video Marketing

Wir sind happy, dass Stefan Huber seit Dezember 2019 in den exklusiven Kreis der Innosuisse Startup Choaches aufgenommen wurde. Als Special Coach wird er 2020 von Innosuisse geförderte Startups rund um Digital Storytelling und Video Marketing coachen.

 

 

 

Ältere Artikel






© 2021 StoryUp GmbH
Für diese Seite gilt die Datenschutzerklärung. Sie erreichen diese von jeder Unterseite aus über den entsprechenden Link. Zudem verwendet diese Webseite aus technischen Gründen Cookies. Die dabei erhobenen Daten zur Seitennutzung werden ausschließlich intern ausgewertet, um die Webpräsenz für Sie attraktiver zu gestalten. Falls Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert.