27.01.2021

Filmen mit dem Smartphone: Dein Equipment-Guide für professionelle Handy-Videos

 

 

Das Smartphone ist mittlerweile das Powerhouse für die mobile Content Produktion. Die Qualität der Smartphone Kameras hat sich in den letzten Jahren stark verbessert. Ebenso die Bandbreite an professionellem Zubehör und die Rechenleistung der mobilen Devices. So ist zum Beispiel der A14 Bionic Chip beim aktuell vorgestellten iPhone 12 Pro gleich schnell wie ein derzeitiges 13 Zoll MacBook Pro

 

Branded Content - produziert mit dem Smartphone

Ideal für die Produktion von Social Media Content, nutzen viele erfolgreiche Influencer, Content Creator und sogar Brands heute das Smartphone für die Kreation ihrer Inhalte - und das sehr erfolgreich. Große Marken wie Freeletics oder Zalando haben eigene Content Formate wie zum Beispiel die „12 Week Transformation“, oder den „StyledayFriday“, die mit dem Smartphone gefilmt wurden. Aber auch kleinere Unternehmen wie die Betreiber des Kultur- und Eventschiffs „MS Günther“ nutzen das Smartphone für den größten Teil ihrer Inhalte auf Social Media. Besonders schön zu sehen ist dabei der hohe Videoanteil und dessen pragmatische Umsetzung. Ein gutes Beispiel dafür, wie eine kanalgerechte Produktion aussehen kann.

 

Mobile Videoproduktion: Das Smartphone ist "nur" die Basis

Das Smartphone selbst bietet schon sehr gute Grundvoraussetzung, wird aber erst durch das passende Equipment zum richtigen Produktionswerkzeug. Ähnlich wie bei einer professionellen Filmkamera benötigt man Zubehör, damit die Kamera das beste Bild abliefern kann. Doch was braucht man überhaupt? Welches Mikrofon, oder Stativ ist das richtige? Welche Produkte bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, sind hochwertig und einfach zu bedienen? Und was ist vielleicht nur unnötiger Schnickschnack? Gerade als Anfänger sind all diese Faktoren schwer zu beurteilen. Und die enorme Auswahl an Equipment macht es nicht gerade einfacher.

Um diese Fragen zu beantworten, testen wir ständig neues Equipment und vergleichen die besten Produkte auf dem Markt. Unsere Favoriten setzen wir dann bei unseren eigenen Produktionen ein. Diese Erfahrung und Expertise in der mobilen Videoproduktion wollen wir in unserem exklusiven Equipment Guide mit dir teilen.

 

Die Produktkategorien in unserem Guide: Ein kleiner Einblick

Wir haben den Guide übersichtlich in drei Hauptkategorien gegliedert, die sich nach den folgenden Produktgruppen richten: Stativ, Licht und Ton.

Stative sind ein elementarer Bestandteil von Videoproduktionen und zählen zum wichtigsten Equipment. Sie helfen dabei, das Bild zu stabilisieren und Kamerabewegungen gezielt einzusetzen. Ein Stativ sollte daher zu den ersten Anschaffungen gehören. Nicht nur, wenn man sich selbst aufnehmen möchte. 

Was nebst einer ruckelfreien Aufnahme die Produktionsqualität auf ein neues Level hebt, ist der Ton. Kaum etwas fällt so schnell negativ auf wie schlechter Ton. Denn Ton wirkt unmittelbar auf die Gefühlsebene der Zuschauer. Externe Mikrofone steigern die Qualität massiv. Auch diese Equipment-Investition sollte bereits für den Start eingeplant werden. 

Das Licht sorgt bei der Content Produktion für die visuelle Stimmung und Atmosphäre im Bild. Deswegen ist es wichtig, das Licht nach den eigenen Wünschen gestalten zu können. Bereits mit einem einfachen Faltreflektor und viel natürlichem Umgebungslicht kann man visuell ansprechende Aufnahmen einfangen. 

Durch zusätzliche Lichtquellen kann zudem der maximale Dynamikumfang der Kamera genutzt werden. Wichtig ist dabei die richtige Lichtsetzung. So kann selbst mit einfachen Smartphone-Kameras ein professioneller Look erzielt werden. An großen Filmsets beispielsweise, werden aus gutem Grund zahlreiche künstliche Lichtquellen eingesetzt. Es dient dazu, in jedem Moment das passende Licht zu haben, um die Grenzen der Kamera nicht zu überschreiten.

 

Diese Infos gibt es exklusiv im Equipment Guide

In unserem Guide findest du außerdem eine einfache Erklärung für die Auswahl der Produkte und eine Übersicht ihrer Vorteile. Zudem stellen wir dir konkrete Produktempfehlungen vor. Dazu gehört eine visuelle Auflistung der Produkte, aufgeteilt in drei Kategorien nach Preisstufen. 

Damit du dir nach diesem Überblick ganz einfach deine eigene Equipment-Liste zusammenstellen kannst, findest du zuletzt eine Auflistung aller Produkte. Diese sind alle verlinkt, sodass du direkt den aktuellen Preis und Liefertermin im Online-Shop einsehen kannst. 

 

Filmen mit dem Smartphone: Perfekt vorbereitet mit dem StoryUp Equipment Guide

  
Hol dir jetzt den StoryUp Equipment Guide in unserem Download Center!

 

 

Ältere Artikel






© 2021 StoryUp GmbH
Für diese Seite gilt die Datenschutzerklärung. Sie erreichen diese von jeder Unterseite aus über den entsprechenden Link. Zudem verwendet diese Webseite aus technischen Gründen Cookies. Die dabei erhobenen Daten zur Seitennutzung werden ausschließlich intern ausgewertet, um die Webpräsenz für Sie attraktiver zu gestalten. Falls Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert.