25.02.2022

CEO Storytelling – mit Videos Botschaften transportieren

von Birgit Kölliker

 

Immer mehr Führungskräfte nutzen Videos, um intern und auf LinkedIn sowie anderen Kanälen zu überzeugen. Das Erfolgsgeheimnis eines jeden Unternehmens besteht darin, die Menschen – seien es Mitarbeiter oder Kunden - um sich herum zu inspirieren. Storytelling ist dabei von entscheidender Bedeutung und sollte in den Werkzeuggürtel jeder modernen Führungskraft gehören. Wir zeigen Wege, wie Führungskräfte mit Videos die Peergroup erreichen.

 

Steig direkt ein

 

Videos transportieren Emotionen, nicht nur Fakten

Stories klingen auf den ersten Blick nicht unbedingt nach der Art von Ergebnissen, die Geschäftsleute oder Mitarbeiter von einem C-Level erwarten. Aber sie sind durchaus in der Lage, eine Strategie wirkungsvoller darzustellen als eine endlose Reihe von Diagrammen und Aktionsplänen. 

Video-Storytelling auf C-Level eignet sich gleichermassen, mit Mitarbeitern zu kommunizieren, Investoren für die Unternehmung zu gewinnen und Kunden zu erreichen. Vor allem intern liegen die Vorteile auf der Hand: Produktteams, Entwickler, Designer, Marketer können rund um Geschichten ein besseres Gefühl dafür bekommen, was das Produkt oder die Dienstleistung leisten soll.

  
Auch interessant für Dich: Personal Branding Geheimnisse der Leader

 

Vor der Produktion: das Skript für ein CEO Storytelling Video

Der eine improvisiert mühelos, der andere benötigt mehr Text. Beachte auch hier wie immer: zielgruppenzentrierte Ausdrucksweise ist key. Das bedeutet, wir sprechen nicht sofort von uns als Unternehmen oder Führungspersönlichkeit, sondern wir adressieren zunächst die Zielgruppe. Weg vom «ich/wir», hin zur direkten Ansprache. Steige immer mit dem stärksten und aussagekräftigsten Statement ein: first picture – best picture. Es bleiben Dir nur rund 1,7 Sekunden, die Aufmerksamkeit des Users zu fesseln.

 

Beachte beim Skript die 8 Erfolgsfaktoren eines CEO-Videos

 

 

Gute Vorbereitung im Produktionsprozess

 

Der Drehtag: 6 Tipps, die Dir helfen, den CEO erfolgreich in Szene zu setzen

Der Blick nach links oben, bei dem sich die nächsten Worte zurechtgelegt werden, das Vergessen des Textes, sichtbare Anzeichen von Nervosität. Nicht jeder ist wie der ehemalige CEO der Daimler AG Dieter Zetsche oder Telekom AG Tim Höttges ein schauspielerndes Naturtalent vor der Kamera. Aber mit guter Vorbereitung kann jeder vor der Kamera ein gutes Bild abgeben:

 

Mehrere Formate aus einem Dreh generieren

 

  
Mehr Tipps zur agilen Video Produktion

 

So misst Du den Erfolg des Videos 

Nicht jeder schafft es, wie Fischer Bettwaren, oder den Weihnachtswünschen der Daimler AG auf den sozialen Medien viral zu gehen. Deshalb solltest Du für ein konsequentes Learning diese KPIs checken, um es beim nächsten Mal noch besser zu machen:

 

“People don’t buy what you do, they buy why you do it!” 

Dieser Grundsatz gilt ganz besonders für CEO Content. Und ist das Why im Video erklärt, wird der Erfolg nicht lange auf sich warten lassen. Nicht nur, da der LinkedIn-Algorithmus Bewegtbild besser bewertet als nur Bild/Text-Kombinationen. Video kann Fakten, Ergebnisse und Pläne emotionaler transportieren, gewinnt höhere Aufmerksamkeit und bleibt im Kopf.

 

  
Das "Why" und was wir von StartUps lernen können

 

 

Ältere Artikel






© 2022 StoryUp GmbH
Für diese Seite gilt die Datenschutzerklärung. Sie erreichen diese von jeder Unterseite aus über den entsprechenden Link. Zudem verwendet diese Webseite aus technischen Gründen Cookies. Die dabei erhobenen Daten zur Seitennutzung werden ausschließlich intern ausgewertet, um die Webpräsenz für Sie attraktiver zu gestalten. Falls Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert.